Praxis

Nach mehrjähriger tierärztlicher Tätigkeit in verschiedenen Kleintierkliniken und Kleintierpraxen gründeten wir – Dr. med. vet. Sabine Helmes, Dr. med. vet. Norbert Schütterle und Dr. med. vet. Susanne Schütterle – 2001 unsere Kleintierpraxis in Alfter. Anfangs wurden die umgebauten Räumlichkeiten der „Alten Post“ am Stühleshof genutzt. Seit 2011 dürfen wir Sie an unserem jetzigen Standort begrüßen.

Das Praxisteam besteht aus sechs aktiven Tierärzten, sechs Tiermedizinischen Fachangestellen, vier Auszubildenden, einer studentischen Hilfskraft sowie weiteren helfenden Händen.

Liebe zu Tieren und langjährige Praxiserfahrung wird verbunden mit modernsten diagnostischen und therapeutischen Methoden. Das Wohlergehen unserer Patienten und ihrer Besitzer liegt uns am Herzen.

9F9F7025-9DF5-4ADD-A095-FC8E02601F00_1_105_c
817E6C02-FC0A-4F83-95DD-98D27FC715E3_1_105_c
A00ADE35-2103-4565-8233-178BA25965CC_1_105_c
D46B801F-E5BE-4F3D-AF96-336467D4971F_1_105_c

Die Teilnahmen aller Teammitglieder an Fortbildungsveranstaltungen und die Lektüre der neuesten internationalen Fachliteratur ist für uns selbstverständlich. Regelmäßig finden auch Fortbildungsveranstaltungen mit renormierten, externen Referenten in unseren Praxisräumen statt.

Für Tierärzte bieten wir innerhalb ihrer Weiterbildung zum Fachtierarzt / Fachtierärztin für Kleintiere eine Weiterbildungsszeit von zwei Jahren an. Jedes Jahr stellen wir ein bis zwei Ausbildungsplätze zum Tiermedizinischen Fachangestellten zur Verfügung. Interessierten Schülern und Studenten bieten wir nach Vereinbarung an ein Praktikum bei uns zu absolvieren.